Logo Supertour GmbH

Persönlicher Kontakt: 07221 / 392 844

Reiseinformation


REISEINFORMATIONEN

Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen bereits im Vorfeld zu Ihrer Reise die Gelegenheit geben, sich in aller Ruhe darauf vorzubereiten. Sie erhalten ganz allgemeine Informationen über das Reiseziel Schwedisch Lappland und den Ort Arvidsjaur.

SCHWEDISCH LAPPLAND – DIE LETZTE WILDNIS
Genießen Sie mit Supertour einen exklusiven und spannenden Aufenthalt in Schwedisch Lappland. In Europas letzter Wildnis erwartet Sie am Polarkreis ein wahres Wintermärchen. Faszinierende Polarlichter, Eiswelten, Schneemobil fahren, Eisangeln, Schneeschuhwandern und Hundeschlitten-Touren. Erleben Sie bei individueller Betreuung Ihr ganz persönliches Wintermärchen mit Supertour.

TEMPERATUREN, WETTER, ALLGEMEINES
Im hohen Norden Skandinaviens werden Sie im Land der Samen in eine winterliche Welt entführt, wie sie schöner nicht sein könnte. Viele vermuten, dass Lappland im Winter in Dunkelheit und klirrender Kälte versinkt. Im Land der Ureinwohner fallen die Temperaturen im Winter zwar schon einmal unter -40 Grad, fühlt sich aber wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit gar nicht so superkalt an. Die Landschaft glänzt und leuchtet vor lauter Schnee und Eis so hell, dass die Dämmerung lange anhält. Wenn die Nordlichter ihre Spuren an den Himmel zaubern und der Schnee die Sonnenstrahlen reflektiert, fühlt man sich hier oben wie in einem Wintermärchen.

EINREISEBESTIMMUNGEN
• Kein Reisepass oder Visum nötig, Personalausweis genügt.

DER ORT ARVIDSJAUR
Arvidsjaur (ca. 5.000 Einwohner) liegt etwa 100 km südlich vom Polarkreis. Im Ortskern findet man alles, was man zum täglichen Leben benötigt: Supermärkte, Banken, Apotheke und Ärztehaus mit Ambulanz.
Mitten im Stadtzentrum von Arvidsjaur befinden sich die Lappstaden (alte Samenstadt), die aus rund 80 gut erhaltenen Holzhäusern aus dem 17. Jahrhundert bestehen. Früher lebten hier die Samen (Ureinwohner Lapplands), wenn sie einmal jährlich ihrer Kirchenpflicht nachkommen mussten. Einmal im Jahr werden die Gebäude heute noch benutzt, wenn die Samen zu ihrem großen Versammlungstag zusammenkommen.

SPRACHE UND KULTUR
In Lappland wohnen die Lappen, was für die Sami eigentlich ein Schimpfwort ist. Die Sami leben traditionell von der Landwirtschaft und ihren Rentieren. Fragen Sie nie einen Samen, wie viele Rentiere er hat. Das ist sehr unhöflich und etwa vergleichbar mit der Frage nach Ihrem Kontostand.

Schwedisch ist die erste offizielle Landessprache.
Hier ein paar Vokabeln zu Einstimmung:
• Hei =Hallo
• Hur mår du? = Wie geht´s?
• Tack så mycket! = Herzlichen Dank!
• Skål! = Prost!
• Heidå = Tschüss

GELD UND KREDITKARTEN
• Zahlungsmittel in Schweden ist die Schwedische Krone (SEK).
• 1 SEK = 0,11 EUR (Stand 2017).
• Es gibt kaum ein anderes Land in Europa, bei dem die EC- oder Kreditkarte derart verbreitetes Zahlungsmittel ist. Grundsätzlich ist es in Schweden üblich, auch kleinere Beträge mit der Kreditkarte zu zahlen. Wenn Sie Trinkgeld geben möchten, runden Sie den Betrag vorher auf und lassen sich die Summe von Ihrer Kreditkarte abbuchen. Die höchste Akzeptanz genießen Mastercard und Visa, während es bei den EC-Karten Maestro und Cirrus sind.

STROMVERSORGUNG
In Schweden sind 220 V üblich. Sie brauchen keinen Adapter für Ihre Elektrogeräte mitzunehmen.

LAPLAND LODGE
Die Lapland Lodge ist ein mit viel Liebe zum Detail renoviertes Herrenhaus aus dem Jahr 1820. link Vom Bahnhof in Arvidsjaur liegt die Unterkunft 10 Gehminuten entfernt. Kostenlose Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die Lapland Lodge steht direkt neben der Kirche von Arvidsjaur. In wenigen Gehminuten erreichen Sie mehrere Geschäfte, Bars und Restaurants. Wenn Sie vor Ort eine Aktivität oder einen Ausflug nachbuchen möchten, dann bedenken Sie bitte, dass dies wegen der vorhandenen Kapazitäten und für eine sorgfältige Planung und einen reibungslosen Ablauf nur in wenigen Ausnahmefällen möglich ist.
Der ursprüngliche Lodgebereich verfügt über sieben charmante und individuell gestaltete Zimmer. Stilgetreu finden Sie die frisch renovierten sanitären Einrichtungen (Gemeinschafts-Dusche/WC) auf den Korridoren. In der gesamten Lodge steht kostenloses WLAN zur Verfügung. Im gemütlichen Speiseraum wird ein Frühstücksbuffet serviert.
Der 2014 neu hinzugekommene Anbau verfügt über 12 weitere Doppelzimmer und einem Lounge-Bereich. Einige davon sind barrierefrei. Alle Zimmer im Neubau sind „De Luxe“ Zimmer welche sich durch den hohen Komfort und deren Exklusivität auszeichnen. Hier ruhen Sie auf Boxspring Comfort Betten, zudem haben Sie Zugang zu einer Multimediaausstattung wie Satelliten-/LED TV, BOSE SoundLink und gratis WLAN. Im „De Luxe“ Badezimmer lässt es sich unter der Rainshower Dusche herrlich entspannen. Bei allen Zimmern handelt es sich um Nichtraucherzimmer.

Erholen Sie Sich zum Abschluss eines ereignisreichen Tages voller Aktivitäten in der Natur im Relaxbereich. Hier stehen Ihnen eine Sauna, ein beheizter Außenwhirlpool und gemütliche Ruheliegen im Kaminzimmer zur Verfügung stehen.

HOTELL LAPONIA
Das Hotel Laponia gilt als eines der besten vor Ort. Alle 200 Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit WC-Dusche, Fön, WLAN, Kabelfernsehen, Telefon, Kühlschrank und Wasserkocher ausgestattet. link
Das Restaurant ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche und den sehr guten Service. Die Küche des Hotels geht auch gern auf Wünsche der Gäste ein, die vegetarisches oder laktosefreies Essen bevorzugen. Bitte melden Sie dies rechtzeitig vor Antritt der Reise an.

Wohlfühlen und Relaxen können Sie im Pool- und kleinen Spa-Bereich. Bringen Sie nach einem Tag im Schnee Ihren Körper wieder in Schwung und buchen Sie zusätzlich Massagen oder Gesichts- und Körperbehandlungen.

UNSER FLUGPARTNER PRO SKY / TICKETS
Pro Sky fliegt nur von Stuttgart. Ab Hannover zusätzlich an Weihnachten, Silvester und in der ersten Januarwoche nach Arvidsjaur (Schwedisch Lappland) und zurück. Die Flugzeit aus Deutschland beträgt ca. 3 Stunden.

Während der Hauptsaison vom 12. Januar bis 26. März 2018 können passende Zubringerflüge ab:
• Hamburg
• Bremen
• Berlin
• Wien
• Graz
• Zürich

nach Stuttgart hinzugebucht werden. Das Gepäck kann/wird von dem Zubringerflughafen direkt durchgecheckt bis nach Arivdsjaur. Bei Hin- und Rückflug müssen Sie in Stuttgart nicht mehr neu einchecken, sondern erhalten ihre Bordkarten am Transitschalter.

HANDGEPÄCK
Aufgrund des begrenzten Stauraums in der Kabine darf jeder Fluggast ein Handgepäckstück mit einem max. Gewicht von 8 kg und mit Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm mit an Bord nehmen.

FREIGEPÄCK
Die erlaubte Freigepäckmenge ist ein Gepäckstück mit einem Gewicht von 20 kg.

Flugzeiten
Hinflug:  ab Stuttgart: 9:50 Uhr mit Ankunft 12:55 Uhr in Arvidsjaur
Rückflug:  ab Arvidsjaur: 13:55 Uhr mit Ankunft 17:00 Uhr in Stuttgart

AUSRÜSTUNG
Die nachfolgend aufgeführte Winterbekleidung wird Ihnen vor Ort kostenfrei zur Verfügung gestellt.
• Thermo-Overall
• Schuhe
• Helm mit Visier
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, benötigen wir im Vorfeld Ihre Konfektionsgrößen. Bitte teilen Sie uns diese spätestens jetzt mit, sofern Sie es nicht schon bei der Anmeldung getan haben.
• Overall – Konfektionsgröße
• Stiefel – Schuhgröße
• Helmgröße oder Kopfumfang
Mitzubringen sind außerdem!
• Warme und wenn möglich wasserdichte Kleidung (Jacke & Hose)
• Festes und warmes Schuhwerk
• Warme Mütze
• Eine Neopren-/Fleece-Gesichtsmaske (gibt´s in Sportgeschäften)
• Warme Handschuhe 
• fetthaltige Gesichtscreme als Hautschutz
• Sonnenbrille
• PKW Führerschein oder Minimum Führerschein Klasse M oder T für die Fahrten mit dem Snowmobil und Driving on Ice
• Badeschuhe für den Saunabereich

AKTIVITÄTEN
An dieser Stelle weisen wir auch auf die Gefahren beim Schneemobil fahren und Drift on Ice hin. So kommt es immer wieder vor, dass Geschwindigkeitsbegrenzungen auf dem Schneemobil unterschätzt werden. Bitte halten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die vorgegebenen Regeln des Veranstalters vor Ort und unterwegs von Ihrem Guide ein. Ein eventuell dadurch entstehender Schaden wird vom Veranstalter nicht getragen.
Vor Ort werden Sie aber noch einmal über alles aufgeklärt. Sie bekommen eine Erklärung über die Höhe der Selbstbeteiligung (SB) im Schadenfall zur Unterschrift ausgehändigt.
SB 15.000 SEK (Nytros 35.000 SEK) für das Schneemobil / SB 45.000 SEK für das Auto.
Für Eisfischen, Schneeschuhwanderungen und andere Aktivitäten bekommen Sie die Ausstattung vor Ort zur Verfügung gestellt. Außer Ihrer Thermoausrüstung benötigen Sie nichts. Wenn Sie noch Fragen zur Reise haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und einen unvergesslichen Aufenthalt in Arvidsjaur/Lappland.

Ihr Supertour Team

 

Reiseinformation Als PDF laden